Beiträge

Heilpflanzen beim Reizdarmsyndrom

Pfefferminzöl und Flohsamen / Flohsamenschalen sind die wichtigsten Heilpflanzen-Anwendungen der Phytotherapie bei Reizdarmsndrom. Mehr hier.

Apothekerverband empfiehlt Heilpflanzen als Alternativen zu Schlafmitteln

Klassische Schlafmittel seien bei Schlafstörungen nicht die beste Lösung, schreiben die Apothekerkammer  (BLAK) und der Apothekerverband (BAV) aus Bayern in einer Pressemitteilung zum „Aktionstag Erholsamer Schlaf“. BLAK und BAV…

Ungesünder leben mit Vitaminpillen

Vitamine, Mineralsalze, Spurenelemente in Nahrungsergänzungsmittel bewirken ungesünderen Lebensstil.

Ballaststoffe helfen gegen Verstopfung bei Kindern

Glucomannan gehört zu den Ballaststoffen und wirkt gegen Verstopfung bei Kindern. Auch Lactulose wird eingesetzt (Rudolac, Duphalac, Gatinar.

Medizin braucht Vielfalt - aber nicht Beliebigkeit

Die Diskussion um die Komplementärmedizin braucht mehr inhaltliche Auseinandersetzung mit konkreten Methoden und weniger leeren, populistische Schlagworte.

Übelkeit in der Schwangerschaft

,
Methoden gibt es viele, Nutzen und Sicherheit sind dabei jedoch fraglich. Ingwer, Akupunktur, Akupressur & Co - bei Schwangerschaftserbrechen.

Tipps zur Alltagsbewältigung bei Neurodermitis

Die Neurodermitis-Behandlung ist nicht einfach, doch können Medikamente und Naturheilmittel die Beschwerden oft lindern. Zur Linderung können aber auch nichtmedikamentöse Massnahmen beitragen.

Reizdarm: ausgewogene Kost und Entspannung hilft

,
Menschen, die unter Bauchschmerzen und Stuhlunregelmäßigkeiten infolge eines Reizdarmsyndroms leiden, können ihre Beschwerden häufig lindern, indem sie auf eine ausgewogene, faserreiche Ernährung achten. “Naturbelassene Lebensmittel,…

Naturheilkunde bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

,
Mit Weihrauch, Flohsamen und Probiotika gegen die Entzündung im Darm Zahlreiche Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen sind interessiert an Verfahren aus Naturheilkunde oder Komplementärmedizin. Wie wirksam sind diese Methoden? In…