Zwiebelsirup gegen Husten

Zwiebelsirup ist ein altbewährtes Hausmittel gegen Husten. Das Magazin „Focus“ hat dazu ein Rezept veröffentlicht:

„Für einen einfachen Hustensaft nehmen Sie 100 Gramm gehackte Zwiebeln und 100 Gramm feinen Kandiszucker. Beides wird so lange zusammen gekocht, bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat. Dann können Sie den Saft abseihen und auch täglich drei Mal einen Esslöffel zu sich nehmen. Den Rest ebenfalls im Kühlschrank aufbewahren.“

Quelle:

https://www.focus.de/gesundheit/praxistipps/video/omas-hausapotheke-aerztin-verraet-die-drei-besten-mittel-gegen-husten-stehen-schon-in-ihrer-kueche_id_7910407.html

 

Kommentar & Ergänzung:

Wie genau die Zwiebel gegen Husten wirksam sein soll, ist nicht bekannt.

Die Zwiebel enthält, wie ihre Verwandten, beispielsweise der Knoblauch, viele schwefelhaltige Verbindungen, die für den charakteristischen Geruch verantwortlich sind. Diese schwefelhaltigen Verbindungen sind es, welche den charakteristischen Zwiebelgeruch auslösen und eine antibakterielle Wirkung entfalten.

Inzwischen ist es möglich, die antibakteriellen Zwiebel-Verbindungen im Labor konzentriert herzustellen. Auch konnten Forscher bei Versuchen mit Bakterienkulturen zeigen, dass die Substanzen manche Erreger effektiv bekämpfen.

Ein Potential der Zwiebel als Hausmittel gegen Erkältungen lässt sich daraus allerdings nicht direkt ableiten. Möglicherweise werden die Inhaltsstoffe nach dem Zwiebelgenuss so schnell abgebaut, dass sie nicht wirken können. Oder sie erreichen nicht jene Stellen im Körper, an denen die Bakterien, Viren und andere Krankheitserreger sitzen.

Günstig ist allerdings, dass der menschliche Organismus die schwefelhaltigen Inhaltsstoffe der Zwiebel nicht über die Verdauungsorgane ausscheidet, sondern über den Atem. So gelange die Abbauprodukte via Lunge und Bronchien nach aussen und können dort möglicherweise Bakterien hemmen.

Die meisten Erkältungen sind allerdings viral bedingt.

Der Zwiebelsirup könnte auch über eine schleimlösende Wirkung den Husten lindern. Untersuchungen dazu gibt es allerdings nicht. Ein so einfaches und billiges Mittel kann man aber auch einfach mal ausprobieren.

Hier gibt es noch mehr Infos zum Zwiebelsirup:

Zwiebelsaft oder Zwiebelsirup lindert Husten

 

Zwiebelsirup als Hausmittel gegen Husten

Zwiebelsirup gegen Husten

Zwiebelsirup und andere Hausmittel bei Husten

Zwiebelsirup gegen Husten

Pflanzenheilkunde: Zwiebelsirup löst Schleim bei Husten

Zwiebel gegen Bakterien wirksam

Zwiebeltee als Hausmittel gegen Erkältungen

 

 

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe

Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse

Kräuterwanderungen in den Bergen / Kräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.