Viele Menschen in unserer Kultur leben enorm weit weg von jedem direkten Naturkontakt. Dabei könnte eine gute Naturverbundenheit den Alltag bereichern und zur seelischen und körperlichen Gesundheit beitragen. Jakob Janssen schrieb dazu bereits 1969:

“Nur verhältnismässig wenige Menschen haben heute noch die Möglichkeit, die Schönheiten und Kostbarkeiten unserer Pflanzenwelt in der freien Natur zu bewundern. Viele von uns sind durch Arbeit und Beruf festgehalten. Manchmal sind auch die Standorte vor allem bei den seltenen Pflanzen nicht genügend bekannt oder nur aus grösserer Entfernung erreichbar. Hinzu kommt, dass die Einengung der pflanzlichen Lebensräume durch Kultivierung weiterer Naturlandschaften fortschreitet und dadurch immer wieder Pflanzenstandorte verschwinden.

Zwar bemühen sich viele staatliche und ehrenamtliche Stellen und Naturfreunde ständig um die Erhaltung der noch vorhandenen natürlichen Lebensräume unserer Pflanzen, doch können diese Anstrengungen auf die Dauer nur Erfolg haben, wenn der Schutzgedanke selbstverständliches Allgemeingut eines jeden von uns geworden ist…….Im Grunde ihres Wesens fühlen sich die meisten Menschen mit der Natur verbunden. Sie gibt ihnen innere Ruhe und Ausgeglichenheit, Besinnung auf sich selbst und auf das Schöne in der Welt – und sei es nur während weniger Stunden bei einem Wochenendausflug ins Grüne. Manchmal bedarf es zur Erkenntnis der uns angeborenen Naturverbundenheit lediglich einer kleinen Anregung.”
(aus: Kostbarkeiten unserer Pflanzenwelt, Fagus-Verlag 1969)

Die Pflanzenheilkunde bietet eine gute Möglichkeit, den Faden zur Natur aufzunehmen und zu verstärken. Wer interessiert ist an einer kürzeren oder längeren Lehrzeit in der Natur, findet dazu viele Gelegenheiten auf meinen Exkursionen zu Heilpflanzen, Alpenblumen und Orchideen. Informationen dazu auf www.phytotherapie-seminare.ch im Kurskalender.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Klinik, Palliative Care

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch