Wer regelmäßig Knoblauch oder Knoblauchpräparate einnimmt, schützt sich damit möglicherweise gegen Erkältungen.

Ein australisches Wissenschaftlerteam hat die Literatur nach Daten zu Präventions- und Therapieeffekten des Knoblauchs gegen banale Erkältungen untersucht. Von fünf Studien, welche infrage kamen, erfüllte nur eine die strengen Bedingungen der Forscher. 145 Freiwillige hatten über drei Monate täglich entweder eine Knoblauchpille mit 180 mg Allicin oder ein Scheinmedikament zu sich genommen. In der Knoblauchgruppe erkrankten in dieser Zeit 24 Personen an einer Erkältung, unter Placebo waren es dagegen 65. ??Aus dieser einen Studie Schlüsse auf die allgemeine Effektivität des Knoblauchs zur Erkältungsprophylaxe zu ziehen, halten die Autoren in der Cochrane-Publikation allerdings für gewagt. Es müssten weitere Untersuchungen her, um diese ersten Daten zu untermauern. ??

Quelle:
http://www.medical-tribune.de/patienten/news/24695/

Originalpublikation:
Elizabeth Lissiman et al., The Cochrane Library 2009; online first

Kommentar & Ergänzung:

Der Knoblauch ist wohl eine der ältesten Heilpflanzen.
Allicin gilt als einer der Hauptwirkstoffe des Knoblauchs. In Laborstudien zeigte Knoblauch antibakterielle und antivirale Effekte. Er wird in der traditionellen Pflanzenheilkunde seit Jahrhunderten zur Abwehr von Infektionskrankheiten eingesetzt, zum Beispiel gegen Grippe, aber auch gegen Pest und Cholera. Über eine allfällige Wirksamkeit lässt sich im Nachhinein nichts Fundiertes aussagen. Darum ist es interessant, wenn der Nutzen von Knoblauch nun unter kontrollierten Bedingungen untersucht wird. Nicht ganz einfach dürfte es allerdings sein, solche Knoblauch-Studien zu verblinden, das heisst sicherzustellen, dass die Versuchsperson nicht weiss, ob sie ein Placebo einnimmt oder ein Knoblauch-Präparat. Der Knoblauchduft ist in solchen Situationen ziemlich verräterisch….

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch