Interessiert an einem Kräuterkurs zum Kennenlernen von Heilpflanzen und Alpenblumen? Dann ist die Kräuterwanderung im Lötschental eine gute Gelegenheit für ein paar erlebnisnahe Stunden Kräuterkunde in einer faszinierenden Berglandschaft. Wir wandern auf dem Lötschentaler Höhenweg von der Lauchernalp zur Fafleralp. Dabei treffen wir auf eine grosse Vielfalt an Heilpflanzen und Alpenblumen.

Bei den Heilpflanzen erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale. Der Lötschentaler Höhenweg bietet dazu die perfekte Umgebung.

Die detaillierten Informationen zu dieser Kräuterwanderung im Wallis finden Sie in der Rubrik “Kurse“.

Dort gibt es auch Ausschreibungen für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen zum Beispiel in den Regionen Luzern (Rigi), Basel (Petite Camargue), Bern (Lenk, Kandersteg, Mürren), Glarus (Braunwald), Obwalden (Engelberg), Schaffhausen (Randen: Hemmental – Merishausen), Zürich (Thurauen), Graubünden (Flims / Trin, Feldis), St. Gallen (Amden, Quinten). Im Wallis gibt es neben der Kräuterexkursion im Lötschental noch die Kräuterwanderung Jeizinen – Leuk.

All diese Kräuterkurse finden in faszinierenden Landschaften mit vielfältiger Pflanzenwelt statt.

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Heilpflanzenexkursionen in den Bergen / Kräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch