Sport kann Krebskranken bei Erschöpfungszuständen gut tun. Studien weisen darauf hin, dass regelmäßige und dosierte Aktivität der Behandlung von Erschöpfungszuständen durch Medikamente überlegen ist.

Bewegung kann Erschöpfungszustände bei Tumorerkrankungen und Fibromyalgie lindern. Das erklärt Prof. Herbert Löllgen von der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) in Berlin. Studien hätten ergeben, dass regelmäßiges, dosiertes Ausdauertraining bei Fibromyalgie neben einer Psychotherapie wirksam und einer medikamentösen Therapie überlegen sei. Auch vor, nach und während einer Krebsbehandlung mildere regelmäßige Bewegung Ermüdungserscheinungen, reduziere die Stressbelastung und verbessere die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität der Patienten.

Fibromyalgie ist eine schwere chronische Erkrankung, die neben Schmerzen in Muskeln und Gelenken unter anderem durch Müdigkeit und Schlafstörungen charakterisiert ist. Betroffenen rät Löllgen zu einer Bewegungstherapie im warmen Wasser (bspw. Aquajogging) Das schont nicht zuletzt die Gelenke beim Training. Tumorkranke sollten schon in der Klinik Sport treiben und nach dem Spitalaufenthalt am besten in entsprechenden Sportgruppen weiter trainieren.

Quelle:

http://www.n-tv.de/ticker/Gesundheit/Krebskranke-sollten-bei-Muedigkeit-dosiert-Sport-treiben-article5676576.html

Kommentar & Ergänzung:

Bewegung ist eine wichtige Säule in der klassischen Naturheilkunde.

Siehe:

Naturheilkunde – was ist das?

Zum Thema Müdigkeit / Fatigue bei Krebserkrankungen gibt es Studien zur Wirksamkeit von Ginseng:

Ginseng-Behandlung reduziert Fatigue-Symptome bei Krebserkrankungen

Onkologie: Fatigue & Roter Ginseng

Ginseng lindert Fatigue bei Krebskranken

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch