Grüntee-Extrakt sei möglicherweise ein pflanzliches Arzneimittel für die Gewichtskontrolle und die Regulierung des Glukosespiegels bei Typ-2-Diabetes.

Das schreiben Wissenschaftler um Jae-Hyung Park von der Keimyung University School of Medicine in Korea im Fachblatt Naunyn-Schmiedeberg’s Archives of Pharmacology . Sie haben die Wirkung des Pflanzenpräparats in Tierversuchen untersucht.

Bei diabetischen und fettreich ernährten Mäusen reduzierte der Grüntee-Extrakt in Kombination mit dem ungiftigen Harz Polyethylenglykol eine Gewichtszunahme sowie die Insulinresistenz und die Glukoseintoleranz.

Das Nahrungsergänzungsmittel könnte deshalb zur Vorbeugung und Behandlung bei Übergewicht sowie Typ-2-Diabetes genutzt werden, erklären die Wissenschaftler aus Korea. Bedeutende Nebenwirkungen seien nicht zu erwarten.

Quelle:

http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/adipositas/article/838328/glukosespiegel-hilft-gruener-tee-abnehmen.html?sh=10&h=-1826094170

http://link.springer.com/article/10.1007/s00210-013-0869-9

Kommentar & Ergänzung:

Zum Thema gesundheitlicher Wirkungen von Grüntee wird viel geforscht. Ob die Ergebnisse dieser Mäusestudie für den Menschen irgendeine Relevanz haben, bleibt allerdings wieder einmal offen.

In übrigen scheint mir der Schwarztee unverdienterweise im Schatten des Grüntees zu stehen. Auch Schwarztee hat interessante Eigenschaften:

Wirkstoffkunde: Theaflavine aus Schwarztee

Schwarzteetrinker haben tieferes Diabetesrisiko

Palliative Care & Weiterbildung: Schwarztee für Haut und Schleimhaut

Schwarztee senkt Blutdruck

Grüntee oder Schwarztee?

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe
Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse
Kräuterexkursionen in den Bergen / Heilkräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch